Die Kette

Drama | Bulgarien 1964 | 86 Minuten

Regie: Ljubomir Scharlandshiew

Geschichte eines zum Tode verurteilten Häftlings, der trotz seiner Fesseln in die Berge flieht. An diesem persönlichen Schicksal stellt der Film einige Szenen aus dem bulgarischen Widerstandskampf vor. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
WERIGATA
Produktionsland
Bulgarien
Produktionsjahr
1964
Regie
Ljubomir Scharlandshiew
Buch
Angel Wagenstein
Kamera
Emil Wagenstein
Musik
Kiril Cibulka
Darsteller
Wassil Popiliew · Iwan Bratanow · Leo Konforti
Länge
86 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Drama
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren