Italienisches Capriccio (1960/61)

Biopic | DDR 1960/61 | 105 Minuten

Regie: Glauco Pellegrini

Niveauloser Klamaukfilm eines von der KP Italiens an die DEFA empfohlenen italienischen Gastregisseurs über den Komödiendichter Carlo Goldoni (1707-1793). Statt den großen Komödiendichter mit Witz und Esprit zu ehren, ergeht sich der Film in verkrampften Possen und lautem Durcheinander. Auch dramaturgisch völlig hilflos. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
DDR
Produktionsjahr
1960/61
Regie
Glauco Pellegrini
Buch
Ugo Pirro · Glauco Pellegrini · Liana Ferri
Kamera
Helmut Bergmann
Musik
Günter Kochan
Schnitt
Christa Wernicke
Darsteller
Claude Laydu (Carlo Goldoni) · Rolf Ludwig (Carlo Gozzi) · Christel Bodenstein (Nicoletta Goldoni) · Dana Smutná (Theodora Ricci) · Jan Werich (Don Marzio)
Länge
105 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Biopic

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren