Night Crimes

Sexfilm | USA 1993 | 95 (gek. 79) Minuten

Regie: Alexander Gregory Hippolyte

Der smarte Moderator einer nächtlichen Erotiksendung wird verdächtigt, ein Model ermordet zu haben. Er taucht in der Rotlichtszene unter, wo er den entscheidenden Tip erhält, der zu seiner bisexuellen, eifersüchtigen Konkurrentin als Täterin führt. Erotikkrimi, dem es an Handlungsfluß und Spannung mangelt. (Alternativtitel: "Night Rhythms")

Filmdaten

Originaltitel
NIGHT RHYTHMS
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1993
Regie
Alexander Gregory Hippolyte
Buch
Alan Gries · Robyn Sullivent
Kamera
Wally Pfister
Musik
Ashley Irwin
Schnitt
Kent Smith
Darsteller
Martin Hewitt (Nick West) · Sam Jones (Jackson) · Deborah Driggs (Cinnamon) · Delia Sheppard (Bridget) · David Carradine (Vincent)
Länge
95 (gek. 79) Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18 (gek. ab 16)
Genre
Sexfilm | Krimi

Diskussion
Mord im Studio eines Erotik-Senders. Verdächtigt wird der smarte Moderator Nick West. Beim Geschlechtsverkehr, vor geöffnetem Mikrofon, soll er während der nächtlichen Sendung d

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren