Schiffe stürmen Bastionen

Biopic | UdSSR 1953 | 96 Minuten

Regie: Michail Romm

Fortsetzung des abenteuerlichen Berichts über die Taten des Seekriegsstrategen Uschakow (vgl. "Segel im Sturm") zu Beginn des 19. Jahrhunderts. Künstlerisch mäßig, aber immerhin unterhaltsam. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
KORABLI SCHTURMOJUT BASTIONY
Produktionsland
UdSSR
Produktionsjahr
1953
Regie
Michail Romm
Buch
Alexander Stein
Kamera
Alexander Schelenkow · Tschen Ju-Lan
Musik
Aram Chatschaturjan
Darsteller
Iwan Perewersew (Uschakow) · Gennadi Judin (Ssenjawin) · Wladimir Drushnikow (Wassiljew) · A. Alexejew (Metaxa) · Wladimir Balaschow (Belly)
Länge
96 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Biopic | Abenteuer
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren