Thriller | Kanada 2018 | 98 Minuten

Regie: Danishka Esterhazy

In einer einem Gefängnis gleichenden „Akademie“ werden Mädchen mit strengster Disziplin dazu getrimmt, einem restriktiven, erzkonservativen Ideal von Reinheit und Tugendhaftigkeit zu entsprechen; dafür wird ihnen in Aussicht gestellt, irgendwann von einer Familie adoptiert zu werden, wenn sie den höchsten Level der Akademie erreichen. Durch die Wiederbegegnung mit einer alten Freundin, die ihr die dunklen Geheimnisse der Einrichtung erschließt, fasst eine Musterschülerin den Plan, zu fliehen. Zwar hat der genderdystopische Entwurf des Films nicht allzu viel aktuellen Biss, als Thriller um ein Ausbruchs-Szenario ist er aber solide umgesetzt. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
LEVEL 16
Produktionsland
Kanada
Produktionsjahr
2018
Regie
Danishka Esterhazy
Buch
Danishka Esterhazy
Kamera
Samy Inayeh
Musik
Menalon · Joseph Murray · Lodewijk Vos
Schnitt
Jorge Weisz
Darsteller
Katie Douglas (Vivien) · Celina Martin (Sophia) · Sara Canning (Miss Brixil) · Peter Outerbridge (Dr. Miro) · Amalia Williamson (Rita)
Länge
98 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Thriller

Heimkino

Verleih DVD
Splendid
Verleih Blu-ray
Splendid
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren