El Pepe: Ein Leben an höchster Stelle

Dokumentarfilm | Argentinien/Uruguay/Serbien 2018 | 74 Minuten

Regie: Emir Kusturica

Dokumentarfilm von Emir Kusturica über den 1935 geborenen „El Pepe“ José Alberto Mujica Cordano, der von 2010 bis 2015 Präsident Uruguays war. In langen Interview-Sequenzen beleuchten Kusturica und „El Pepe“ den Lebensweg und die Ideale des Politikers, die dieser von der frühen Zeit als Guerillero bis zu seinen Jahren als Staatschef bewahren konnte. Kusturica macht dabei keinen Hehl aus seiner Bewunderung für sein Gegenüber, sodass der Film immer wieder einseitig zu werden droht, durch Charme und Charisma des Porträtierten aber stets kurzweilig bleibt. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
EL PEPE, UNA VIDA SUPREMA
Produktionsland
Argentinien/Uruguay/Serbien
Produktionsjahr
2018
Regie
Emir Kusturica
Kamera
Leo Hermo
Schnitt
Svetolik Mića Zajc
Länge
74 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Dokumentarfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren