Die Wurzeln des Glücks

Drama | Frankreich/Belgien 2017 | 100 Minuten

Regie: Amanda Sthers

Ein altgewordener New Yorker Kardiologe zieht nach Israel, um dort Schweine zu züchten, sehr zum Unwillen seiner Nachbarn und eines orthodoxen Rabbis. Seine lebhafte Ex-Frau leidet an einem Hirntumor, mit seinem schwulen Sohn, der soeben ein Theaterstück über ihn geschrieben hat, und seiner unentschlossenen Tochter, die sich in Brüssel als Fotografin versucht, will er sich aussöhnen. Die Tragikomödie über eine dysfunktionale Familie, die von der Autorin der Romanvorlage eigenhändig verfilmt wurde, springt recht unausgeglichen zwischen zahlreichen Handlungssträngen und Schauplätzen hin und her; manche Figuren werden dabei so wenig akzentuiert, dass ihr Handeln rätselhaft bleibt. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
HOLY LANDS
Produktionsland
Frankreich/Belgien
Produktionsjahr
2017
Regie
Amanda Sthers
Buch
Amanda Sthers
Kamera
Regis Blondeau
Musik
Grégoire Hetzel
Schnitt
Nadia Ben Rachid
Darsteller
James Caan (Harry) · Rosanna Arquette (Monica) · Tom Hollander (Moshe Cattan) · Jonathan Rhys Meyers (David) · Patrick Bruel (Michel)
Länge
100 Minuten
Kinostart
05.09.2019
Fsk
ab 6, f
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Drama | Komödie | Literaturverfilmung

Heimkino

Verleih DVD
Studiocanal
DVD kaufen

Tragikomödie um einen altgewordenen Kardiologen aus New York, der sich in Nazareth niederlässt und Schweine züchten will, aber auch alle Hände voll mit seiner Ex-Frau und seinen beiden Kindern zu tun hat, die alle auf ihre Weise schwere Lasten zu tragen haben.

Diskussion

Tragikomödie um einen altgewordenen Kardiologen aus New York, der sich in Nazareth niederlässt und Schweine züchten will, aber auch alle Hände voll mit seiner Ex-Frau und seinen beiden Kindern zu tun hat, die alle auf ihre Weise schwere Lasten zu tragen haben.

Auf diese Idee muss man erst einmal kommen. Harry Rosenmerck, jüdischer Kardiologe in New York, verlässt seine Familie, um ausgerechnet in Nazareth Schweine zu züchten. Schweine auf geweihtem Boden! Das ruft gleich mehrere Widersacher auf den Plan, von den Nachbarn bis zum orthodoxen jüdischen Rabbi Moshe, der den alten Mann zur Raison bringen will. Harrys schöne und lebhafte Ex-Frau Monica versucht derweil in New York, die Familie zusammenzuhalten, obwohl sie an einem Hirntumor leidet und bald sterben wird. Zur Familie gehören Sohn Da

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren