Verliebt auf Island

Liebesfilm | Deutschland 2019 | 87 Minuten

Regie: Nico Sommer

Eine Traumhochzeit auf Island fällt ins Wasser, als die Braut kurzerhand einen Rückzieher macht. Da ein Vulkanausbruch die Abreise verzögert, lässt sich der düpierte Bräutigam zu einem Touristenprogramm überreden, wobei neben seiner Mutter und seinem besten Freund auch seine ihn anschmachtende Assistentin von der Partie ist. Eine vom imposanten Ambiente Islands zehrende (Fernseh-)Komödie, die steif und lebensfern eine unglaubwürdige Wendung nach der anderen nimmt. Die Dialoge bewegen sich ohne spürbare Ironie auf dem Niveau billigster Kalenderweisheiten. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2019
Regie
Nico Sommer
Buch
Matthias Dinter
Kamera
Guntram Franke
Musik
Chris Bremus
Schnitt
Günter Heinzel
Darsteller
Ann-Kathrin Kramer (Claudia) · Ben Blaskovic (Patrick) · Ferdinand Seebacher (Alex) · Julia Schäfle (Nina) · Ramona Kunze-Libnow (Sieglinde)
Länge
87 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Liebesfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren