Head

Komödie | USA 1968 | 86 Minuten

Regie: Bob Rafelson

Das Kino-Debüt der in den 60er Jahren sehr populären Popgruppe "The Monkees" ist eine wahnwitzige Hetzjagd durch eine Fülle von absurden Situationen, frei von jeglichen logischen, räumlichen oder zeitlichen Beschränkungen. Das Ergebnis ist eine unterhaltsame Montage aus "höherem Blödsinn", in der sich Auftritte der Band, Ausschnitte aus alten Filmen und Sketche von Gaststars mit parodistischen Szenen aus dem Wilden Westen, Tausendundeiner Nacht oder dem Vietnam-Krieg abwechseln. (Kino Originalfassung) - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
HEAD
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1968
Regie
Bob Rafelson
Buch
Jack Nicholson · Bob Rafelson
Kamera
Michel Hugo
Musik
Ken Thorne
Schnitt
Mike Pozen
Darsteller
The Monkees · Frank Zappa (Kritiker) · Teri Garr (Testy True) · Vito Scotti (I. Vitelloni) · Timothy Carey (Lord Hign'n'Low)
Länge
86 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Genre
Komödie | Musikfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren