Abrechnung in Coroner Creek

Western | USA 1948 | 90 Minuten

Regie: Ray Enright

Ein Cowboy findet den Mörder seiner Braut, von dem er nur eine vage Beschreibung hat, in einem Rancher in Coroner Creek. Er nimmt einen Job auf einer von einer Frau geführten Ranch an, um seine Vergeltung vorzubereiten. Weitgehend spannender Western, der jedoch mit seinem Helden eine Figur heroisiert, die bedingungslos und ohne Rücksicht auf menschliche Bindungen ihre Rache sucht. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
CORONER CREEK
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1948
Regie
Ray Enright
Buch
Kenneth Gamet
Kamera
Fred Jackman jr.
Musik
Rudy Schrager
Schnitt
Harvey Manger
Darsteller
Randolph Scott (Chris Danning) · Marguerite Chapman (Kate Hardison) · George Macready (Younger Miles) · Sally Eilers (Della Harms) · Edgar Buchanan (Sheriff O'Hea)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Western | Literaturverfilmung
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren