Accident - Zwischenfall in Oxford

Drama | Großbritannien 1966 | 106 Minuten

Regie: Joseph Losey

Ein Student stirbt auf dem Weg zu seinem Professor bei einem Autounfall. In komplexer Rückblendentechnik enthüllt der Film die hinter der idyllischen Fassade der Universitätsstadt verborgenen persönlichen Frustrationen, Spannungen und gescheiterten Lebensentwürfe. Ein filmisch und dramaturgisch meisterhaft konstruiertes Sittenbild des britischen Bürgertums, das seinen Stoff in intellektuell-pessimistischer Abstraktion zum Albtraum verdichtet. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
ACCIDENT
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
1966
Regie
Joseph Losey
Buch
Harold Pinter
Kamera
Gerry Fisher
Musik
John Dankworth
Schnitt
Reginald Beck
Darsteller
Dirk Bogarde (Stephen) · Jacqueline Sassard (Anna) · Stanley Baker (Charley) · Michael York (William) · Vivien Merchant (Rosalind)
Länge
106 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Drama | Literaturverfilmung
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren