Agent 3 S 3 setzt alles auf eine Karte

Spionagefilm | Italien/BR Deutschland 1966 | 91 Minuten

Regie: Mino Guerrini

Ein Superagent verhindert mit Hilfe der italienischen Polizei den Verkauf wichtiger chemischer Formeln an eine östliche Macht. Bemerkenswert fotografierte, aber weithin langweilende Mischung aus Kriminalerzählung und Agentenabenteuer; routinierte Serienkost. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
OMICIDO PER APPUTAMENTO
Produktionsland
Italien/BR Deutschland
Produktionsjahr
1966
Regie
Mino Guerrini
Buch
Fernando Di Leo · Werner Hauff · Mino Guerrini
Kamera
Franco Delli Colli · Camillo Bazzoni
Musik
Ivan Vandor
Darsteller
George Ardisson (Walter Ross) · Günther Stoll · Ella Karin · Hans von Borsody · Mario Grega
Länge
91 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Spionagefilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren