Einmal Himmel und zurück (1991)

Komödie | Frankreich/Kanada 1991 | 90 Minuten

Regie: Pierre Aknine

Der Direktor einer kanadischen Versicherungsgesellschaft macht nach zwölf Ehejahren die Entdeckung, daß seine Frau eigentlich Frauen bevorzugt. Vor Schreck stürzt er von der Terrasse seines Hochhaus-Appartements in den Tod. An der Pforte des Himmelreichs bekommt er die Auskunft, daß er noch gar nicht an der Reihe war und weiterleben darf, wenn er einem Selbstmordkandidaten das Leben rettet. Komödie um das sattsam bekannte Motiv des "zu früh Abberufenen", der seine zweite Chance erhält. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
COUP DE CHANCE
Produktionsland
Frankreich/Kanada
Produktionsjahr
1991
Regie
Pierre Aknine
Buch
Serge Laskar · Didier Kaminka · Pierre Aknine
Kamera
Jérôme Robert
Darsteller
Roland Giraud (François) · Marcel Leboeuf (Jean) · Thérèse Liotard (Hélène) · Rufus (Dorta)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogische Empfehlung
- Ab 16.
Genre
Komödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren