Le Mans 66 - Gegen jede Chance

4K UHD. | USA 2019 | 153 Minuten

Regie: James Mangold

1964 steigt der US-Autobauer Ford in den Motorsport ein, um seine Attraktivität und seinen Absatz zu steigern. Mit dem gewaltigen Kapital der Firma soll ein kleines Team von Rennfahrern und Rennsport-Ingenieuren den übermächtigen Konkurrenten Ferrari beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans bezwingen. Das actionreiche Motorsportdrama nutzt die Energie von Testosteron und Draufgängertum, um einen packenden Klassenkampf zwischen zwei Spielarten von Männlichkeit zu erzählen. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
FORD V FERRARI
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2019
Regie
James Mangold
Buch
Jez Butterworth · John-Henry Butterworth · Jason Keller
Kamera
Phedon Papamichael
Musik
Marco Beltrami · Buck Sanders
Schnitt
Andrew Buckland · Michael McCusker · Dirk Westervelt
Darsteller
Christian Bale (Ken Miles) · Matt Damon (Carroll Shelby) · Josh Lucas (Leo Beebe) · Caitriona Balfe (Mollie Miles) · Jon Bernthal (Lee Iacocca)
Länge
153 Minuten
Kinostart
14.11.2019
Fsk
ab 12; f
Pädagogische Empfehlung
- Ab 16.
Genre
4K UHD. | Action | Biopic | Drama

Heimkino

Die BD enthält eine Audiodeskription für Sehbehinderte, allerdings nur in englischer Sprache. Die Extras umfassen u.a. das achteilige "Making of" "Die Rivalität zum Leben erwecken" (60 Min.).

Verleih DVD
Fox (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
Fox (16:9, 2.35:1, dts-HDMA7.1 engl., dts dt.) 4K: Fox (16:9, 2.35:1, dolby_Atmos engl., dts dt.)
DVD kaufen

Ein Motorsportdrama zur Zeit der 1960er-Jahre als packender Klassenkampf zwischen zwei Spielarten von Männlichkeit.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto

Kommentieren