Literaturverfilmung | USA 2019 | 107 Minuten

Regie: Wash Westmoreland

Eine Adaption des gleichnamigen Romans von Susanna Jones um eine junge Schwedin, die in den 1980er-Jahren in Tokio lebt und in eine obsessive Dreiecksbeziehung und schließlich in einen Mord verwickelt wird. Von der Rahmenhandlung aus, die zeigt, wie die Frau von der Polizei wegen Mordverdachts an einer Freundin verhört wird, entfaltet sich in Rückblenden die Geschichte der leidenschaftlichen Romanze mit einem japanischen Fotografen, in der bald Eifersucht aufglimmt, als auch die amerikanische Freundin der jungen Frau Interesse an dem Mann signalisiert. Der Film bleibt zwar von der Handlung her etwas dünn und vorhersehbar, besticht aber durch seine stilbewusste Bildsprache und fesselnde DarstellerInnen. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
EARTHQUAKE BIRD
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2019
Regie
Wash Westmoreland
Buch
Wash Westmoreland
Kamera
Chung-hoon Chung
Musik
Atticus Ross · Leopold Ross
Schnitt
Jonathan Alberts
Darsteller
Alicia Vikander (Lucy Fly) · Naoki Kobayashi (Teiji) · Riley Keough (Lily Bridges) · Kiki Sukezane (Natsuko) · Jack Huston (Bob)
Länge
107 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Literaturverfilmung | Thriller

Diskussion

Mit hochgeschlossenem Hemd und streng zum Dutt gebundenem Haar will Lucy in der Menschenmenge der Tokioer U-Bahn möglichst nicht auffallen. Das ist das Lebensprinzip der grauen, unscheinbaren Maus, die am liebsten mit älteren Damen Cello spielt. Alicia Vikander verkörpert sie, mit aufrechtem Rücken und dunklen Reh-Augen, eine zurückhaltende Performance des jungen Shooting-Stars, der kürzlich in „Tomb Raider“ volle Action geliefert hat.

Dass die Camouflage auffliegt, weil Lucy unverkennbar Europäerin ist, macht sie durch fließende Japanischkenntnisse wieder wett, was in vollem Umfang bewundert werden sollte – Vikander ließ es sich nicht nehmen, selbst japanisch zu sprechen. Lucy arbeitet bei einer Untertitelungsfirma, gerade übersetzt sie den Hollywoodfilm „

Kommentar verfassen

Kommentieren