Abenteuer | Norwegen 2019 | 120 Minuten

Regie: Espen Sandberg

Drama um den norwegischen Polarforscher Roald Amundsen (1872-1928), der u.a. damit Geschichte schrieb, dass er am 14.12.1911 das erste Expeditionsteam anführte, das den Südpol erreichte. Der Film konzentriert sich nicht nur auf die abenteuerlichen Aspekte von Amundsens Biografie, sondern versucht sich an einem umfassenden Lebensbild des von Jugend an von den Eislandschaften faszinierten Entdeckers, wobei er dessen Pionier-Leistungen würdigt, zugleich aber auch einen kritischen Blick auf Amundsens Persönlichkeit und den von Nationalismus und kolonialem Eroberungswillen geprägten Zeitgeist ins Spiel bringt. Wenn auch dramaturgisch mitunter durch die Arbeit mit Rahmenhandlung und Rückblenden etwas behäbig, eröffnet der Film doch eine lohnende Auseinandersetzung mit dem norwegischen Nationalhelden und seiner Epoche. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
AMUNDSEN
Produktionsland
Norwegen
Produktionsjahr
2019
Regie
Espen Sandberg
Buch
Ravn Lanesskog
Kamera
Pål Ulvik Rokseth
Musik
Johan Söderqvist
Schnitt
Perry Eriksen · Martin Stoltz
Darsteller
Pål Sverre Hagen (Roald Amundsen) · Christian Rubeck (Leon Amundsen) · Katherine Waterston (Bess Magids) · Trond Espen Seim (Fridtjof Nansen) · Glenn Andre Kaada (Oscar Wisting)
Länge
120 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Abenteuer | Biopic | Drama | Historienfilm

Heimkino

Verleih DVD
Ascot Elite (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
Ascot Elite (16:9, 2.35:1, dts-HDMA engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren