Danowski - Blutapfel

Krimi | Deutschland 2019 | 89 Minuten

Regie: Markus Imboden

In einem Tunnel wird ein unauffälliger IT-Berater in seinem Auto erschossen. Zunächst vermutet die Polizei eine Verwechslung, doch dann eröffnet sich dem Ermittlerteam um einen hypersensiblen Kommissar eine Spur in die Hamburger Unterwelt. Mit viel Sprachwitz und Situationskomik aufwartender Fernseh-Krimi, der vor allem Milan Peschel als schrulligem Ermittler eine Paraderolle bietet. In der Story mitunter zwar etwas bemüht skurril, überzeugt auch die Inszenierung durch das Gespür für ungewöhnliche Schauplätze. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2019
Regie
Markus Imboden
Buch
Anna Tebbe
Kamera
Martin Farkas
Musik
Florian Tessloff
Schnitt
Ursula Höf
Darsteller
Milan Peschel (Adam Danowski) · Andreas Döhler (Andreas "Finzi" Finzel) · Emily Cox (Meta Jurkschat) · Felix Goeser (Knud Behling) · Oda Thormeyer (Victoria Roeder)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Krimi | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren