Im Norden strahlt der Weihnachtsstern

Liebesfilm | USA 2018 | 81 Minuten

Regie: Jonathan Wright

Eine Pilotin weiß zunächst nicht recht, was sie mit einer geerbten Rentierfarm in Alaska anfangen soll. Da sie verkaufen will, gerät sie mit einem Farmhelfer in Konflikt, doch schmilzt der Zwist dahin, als sich seine Beweggründe enthüllen. Stereotyper (Fernseh-)Weihnachtsfilm, dessen aufgesetzte gute Laune nichts an seiner Schablonenhaftigkeit ändert. In jeder Wendung absehbar, versteht der Film weder seinen eher ungewöhnlichen Handlungsort noch die behauptete Selbstständigkeit der Hauptfigur zu nutzen. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
NORTHERN LIGHTS OF CHRISTMAS
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2018
Regie
Jonathan Wright
Buch
James Iver Mattson · B.E. Brauner
Kamera
Rudolf Blahacek
Musik
Christopher Guglick
Schnitt
Ryan Kovack
Darsteller
Ashley Williams (Zoey Hathaway) · Corey Sevier (Alec Wynn) · Genelle Williams (Karen Yazzi) · Laura Miyata (Anya Parker) · Jefferson Brown (Brock Parker)
Länge
81 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Genre
Liebesfilm | Literaturverfilmung

Heimkino

Verleih DVD
Studio Hamburg (16:9, 1.78:1, DD2.0 engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren