Cep Herkülü: Naim Süleymanoğlu

Dokumentarfilm | Türkei 2019 | 140 Minuten

Regie: Ozer Feyzioglu

Dokumentation über das Leben des bulgarisch-türkischen Gewichthebers Naim Süleymanoğlu (1967-2017), der im Federgewicht bei Olympischen Spielen drei Mal Gold gewann.

Filmdaten

Originaltitel
CEP HERKÜLÜ: NAIM SÜLEYMANOGLU
Produktionsland
Türkei
Produktionsjahr
2019
Regie
Ozer Feyzioglu
Buch
Ozer Feyzioglu · Baris Pirhasan
Kamera
Martin Szecsanov
Musik
Fahir Atakoglu
Schnitt
Mustafa Presheva
Länge
140 Minuten
Kinostart
02.01.2020
Fsk
ab 12; f
Genre
Dokumentarfilm

Dokumentation über das Leben des bulgarisch-türkischen Gewichthebers Naim Süleymanoğlu (1967-2017).

Diskussion
Kommentar verfassen

Kommentieren