Tatort - Monster

Krimi | Deutschland 2019 | 88 Minuten

Regie: Torsten C. Fischer

Eine Frau wird neben der Leiche eines Mannes gefunden, den sie offenbar gerade getötet hat. Kurz darauf erhält einer der Dortmunder Ermittler einen beunruhigenden Anruf, und es verdichten sich Hinweise, dass ein flüchtiger Serienmörder in die Stadt zurückgekehrt ist und sich an Kommissar Faber rächen will. Intensiver, wenn auch etwas effekthaschender Fernseh-Krimi, der an frühere Folgen anschließt und diesen Handlungsstrang zum Abschluss führt. Damit etwas ungelenk verbunden ist eine packende Story um Kindesmissbrauch und Rache, die dezent auf assoziative Montagen setzt, statt die Brutalität auszuschlachten. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2019
Regie
Torsten C. Fischer
Buch
Jürgen Werner
Kamera
Theo Bierkens
Musik
Warner Poland · Wolfgang Glum
Schnitt
Dora Vajda
Darsteller
Jörg Hartmann (Peter Faber) · Anna Schudt (Martina Bönisch) · Aylin Tezel (Nora Dalay) · Rick Okon (Jan Pawlak) · Luisa-Céline Gaffron (Evelyn Kohai)
Länge
88 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Krimi

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren