Micky, Donald & Goofy im Märchenland

Zeichentrick | USA 1947 | 72 Minuten

Regie: Jack Kinney

Uninspirierter Disney-Film, der die Figur des Jiminy Crickett benutzt, um zwei Kurzfilme zu verbinden. Im ersten geht es (in Anlehnung an Sinclair Lewis) um einen ausgebrochenen Zirkusbären, der erst lernen muß, sein Leben in die Hand zu nehmen; der zweite kombiniert Trickfilmfiguren (Micky, Donald, Goofy) mit Realaufnahmen des Bauchredners Edgar Bergen. Trotz einer Reihe von Musiknummern eine Produktion ohne Schwung und Atmosphäre. - Ab 8.

Filmdaten

Originaltitel
FUN AND FANCY FREE
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1947
Regie
Jack Kinney · W.O. Roberts · Hamilton Luske · William Morgan
Buch
Homer Brightman · Harry Reeves · Ted Sears · Lance Nolley · Eldon Dedini
Kamera
Charles P. Boyle
Musik
Paul J. Smith · Oliver Wallace · Eliot Daniel
Schnitt
Jack Bachom
Darsteller
Edgar Bergen · Luana Patten
Länge
72 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 0
Pädagogisches Urteil
- Ab 8.
Genre
Zeichentrick | Literaturverfilmung

Heimkino

Außer einer kurzen Featurette über den Trickfilm ohne erwähnenswerte Extras.

Verleih DVD
Buena Vista (FF, DD5.1 engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren