Eine Frau für den Großvater

Komödie | UdSSR 1982 | 86 Minuten

Regie: Juri Jegorow

Porträt einer russischen Familie, in der der Großvater noch nicht zum "alten Eisen" gehören will und durch allerlei Einfälle und Späße auf sich aufmerksam macht. Thematisch ernstzunehmende, mit Eleganz und Leichtigkeit inszenierte amüsante Komödie. (TV-Titel DDR: "Väter und Großväter") - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
OTZY I DEDY
Produktionsland
UdSSR
Produktionsjahr
1982
Regie
Juri Jegorow
Buch
Arkadi Inin · Juri Jegorow
Kamera
Alexander Kowaltschuk
Musik
Mark Fradkin
Darsteller
Anatoli Papanow (Großvater) · Valentin Smirnizki (Vater) · Aljoscha Jassulowitsch (Enkel) · Galina Polskich (Mutter Ljussja) · Ljudmila Arinina (Popowa)
Länge
86 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Komödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren