Ruhelose Liebe

Liebesfilm | USA 1939 | 84 Minuten

Regie: Leo McCarey

Zwei Menschen treffen einander auf einem Ozeandampfer und verlieben sich auf den ersten Blick. Um ihre Gefühle auf die Probe zu stellen, verabreden sie ein Wiedersehen nach Ablauf eines halben Jahres. Wegen eines Autounfalls kann das Mädchen sein Versprechen nicht einhalten. Handwerklich perfekte Hollywoodromanze. Leo McCarey verfilmte den Stoff später noch einmal: "Die große Liebe meines Lebens" (USA 1957). - Sehenswert ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
LOVE AFFAIR
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1939
Regie
Leo McCarey
Buch
Delmer Daves · Donald Ogden Stewart
Kamera
Rudolph Maté
Musik
B.G. Sylva · Harold Arlen · Roy Webb
Schnitt
Edward Dmytryk · George Hively
Darsteller
Irene Dunne (Terry McKay) · Charles Boyer (Michel Marnet) · Maria Ouspenskaya (Großmutter Janou) · Lee Bowman (Kenneth Bradley) · Astrid Allwyn (Lois Clarke)
Länge
84 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Sehenswert ab 14.
Genre
Liebesfilm | Melodram | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren