Die Stimme (1982)

Drama | UdSSR 1982 | 90 Minuten

Regie: Ilja Awerbach

Kurz vor der Fertigstellung ihres Films erfährt eine junge Schauspielerin, daß sie unheilbar krank ist. Heimlich verläßt sie die Klinik, um ihren letzten Film auch noch zu sychronisieren. Ein Drama, das vor allem der Frage nach der Ersetzbarkeit des einzelnen Menschen nachgeht, dabei aber oft ins Pathetische abgleitet. Ein interessanter Konflikt, der leider zu halbherzig umgesetzt wurde. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
GOLOS
Produktionsland
UdSSR
Produktionsjahr
1982
Regie
Ilja Awerbach
Buch
Natalija Rjasanzewa
Kamera
Dmitri Dolinin
Musik
Nikolai Karetnikow
Darsteller
Natalja Saiko (Julia Martynowa) · Leonid Filatow (Regisseur) · Georgi Kalatosischwili (Drehbuchautor) · Jelisaweta Nikischtschichina (Anna Viktorowna) · Wsewolod Schilowski (Kameramann)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Drama
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren