London Town

Coming-of-Age-Film | Großbritannien/Deutschland/USA 2016 | 93 Minuten

Regie: Derrick Borte

Im England des Jahres 1979 reißt ein 14-Jähriger aus, um nach London zu gehen und dort seine Mutter wiederzufinden, welche die Familie im Stich gelassen hat. Dort begegnet er durch Zufall Joe Strummer, Frontmann der Punk-Band The Clash, der sich des Jungen annimmt und diesem zur Identifikation mit den Idealen der Punkbewegung verhilft. Coming-of-Age-Drama vor historischem Hintergrund, das aber die Frontlinien zwischen Thatcherismus, Protestmusik, Arbeitslosigkeit und Ausländerfeindlichkeit nur oberflächlich erfasst. Trotz einer charismatischen Darstellung Joe Strummers durch Jonathan Rhys Meyers will zudem die Punkmusik nicht so recht zu der süßlichen Erzählung passen. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
LONDON TOWN
Produktionsland
Großbritannien/Deutschland/USA
Produktionsjahr
2016
Regie
Derrick Borte
Buch
Matt Brown
Kamera
Hubert Taczanowski
Musik
Bryan Senti
Schnitt
Brian Ufberg
Darsteller
Jonathan Rhys Meyers (Joe Strummer) · Daniel Huttlestone (Shay Baker) · Dougray Scott (Nick Baker) · Natascha McElhone (Sandrine) · Tom Hughes (Johnny)
Länge
93 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Coming-of-Age-Film | Historienfilm | Musikfilm

Heimkino

Verleih Blu-ray
Studio Hamburg
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren