Danger Close - Die Schlacht von Long Tan

Kriegsfilm | Australien 2019 | 113 Minuten

Regie: Kriv Stenders

Am 18. August 1966 werden 108 australische Soldaten auf einer Gummiplantage in Südvietnam vom zahlenmäßig weit überlegenen Vietkong angegriffen. Die Männer müssen sich zum Kampf zusammenfinden und können der Übermacht in dem unübersichtlichen Gelände unerwartet standhalten. Australisches Kriegsdrama über ein im nationalen Bewusstsein eingegrabenes Gefecht, dessen genauer Ablauf wie auch die Wertung des Ausgangs umstritten sind. Der stark patriotische Film hält sich mit einer Einlassung auf die Rolle Australiens im Vietnamkrieg ebenso wenig auf wie mit der Charakterzeichnung und konzentriert sich fast völlig auf die technisch kompetent nachgestellten Kampfhandlungen. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
DANGER CLOSE: THE BATTLE OF LONG TAN
Produktionsland
Australien
Produktionsjahr
2019
Regie
Kriv Stenders
Buch
Stuart Beattie · James Nicholas · Karel Segers · Paul Sullivan · Jack Brislee
Kamera
Ben Nott
Musik
Caitlin Yeo
Schnitt
Veronika Jenet
Darsteller
Travis Fimmel (Major Harry Smith) · Daniel Webber (Pvt. Paul Large) · Luke Bracey (Sgt. Bob Buick) · Richard Roxburgh (Brigadier David Jackson) · Nicholas Hamilton (Pvt. Noel Grimes)
Länge
113 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Kriegsfilm

Heimkino

Verleih DVD
Splendid/WVG
Verleih Blu-ray
Splendid/WVG
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren