Schlacht in den Ardennen

Action | USA 2018 | 91 Minuten

Regie: Steven Luke

Ein Kriegsfilm um eine US-Einheit, die im Zuge des Zweiten Weltkriegs in Belgien stationiert ist und 1944 versuchen muss, der Ardennen-Offensive der deutschen Wehrmacht standzuhalten. Der Low-Budget-Film kreist um einen US-Lieutenant und seine Soldaten, die einen wichtigen Verkehrsknotenpunkt verteidigen. Der Film verzichtet, seinen geringen Mitteln geschuldet, auf große Schlachtenszenarien, scheitert jedoch auf ganzer Linie daran, mit anderen erzählerischen Stärken zu punkten: Die Figuren der Soldaten und ihre Beziehungen bleiben holzschnittartig bis klischeehaft; die psychische Belastung der Kriegssituation vermittelt sich kaum an die Zuschauer, und die Darstellung von Kampfhandlungen ist amateurhaft. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
BATTLE OF THE BULGE: WUNDERLAND
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2018
Regie
Steven Luke
Buch
Luke Schuetzle
Kamera
Peter Erich Rudolf
Musik
Harrison Mountan
Schnitt
Katerina Valenti
Darsteller
Steven Luke (Lt. Cappa) · Tom Berenger (Maj. McCulley) · Mikeal Burgin (Sgt. Rock) · Aaron Courteau (Capt. Joe Daniels) · Casey Sill (Cpl. Pesce)
Länge
91 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Action | Kriegsfilm

Heimkino

Verleih DVD
Tiberius/Sony
Verleih Blu-ray
Tiberius/Sony
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren