Baghdad in my Shadow

Drama | Schweiz 2019 | 104 Minuten

Regie: Samir

Ein kurdisches Café in London ist ein Treffpunkt irakischer Migranten, die ihre Heimat verlassen, in der neuen Heimat aber nie ganz angekommen sind. Als sich der Neffe eines Autors, der oft in dem Café verkehrt, einer islamistischen Gruppierung zuwendet, sorgt das für Konflikte. Ein Film, der exemplarisch in die Lebenswelt von Exil-Irakern eintaucht und dabei mit einer relativ anspruchsvollen Erzählstruktur, die mit vielen Protagonisten und Zeitebenen jongliert, von der Zerrissenheit zwischen unterschiedlichen Kulturen erzählt.

Filmdaten

Originaltitel
BAGHDAD IN MY SHADOW
Produktionsland
Schweiz
Produktionsjahr
2019
Regie
Samir
Buch
Samir · Furat al Jamil
Kamera
Ngo The Chau
Musik
Walter Mair
Schnitt
Jann Anderegg
Darsteller
Haytham Abdulrazaq · Zahraa Ghandour · Waseem Abbas · Shervin Alenabi · Awatif Salman
Länge
104 Minuten
Kinostart
30.09.2021
Genre
Drama

Diskussion
Kommentar verfassen

Kommentieren