Espero tua (re)volta

Dokumentarfilm | Brasilien 2019 | 93 Minuten

Regie: Eliza Capai

Dokumentarfilm über die Proteste brasilianischer Jugendlicher, die seit 2015 für ein Recht auf Bildung und einen allgemeinen Systemwandel demonstrieren. Der hochenergetisch montierte, packende Film fängt ihren radikalen demokratischen Aktivismus hautnah ein und zieht einen Bogen zu früheren nationalen Aufstands- und Widerstandsbewegungen. Indem er die Bandbreite der individuellen Beweggründe der Protest-Beteiligten vermitteln kann, manifestiert sich ein Mosaik aus Meinungen, in dem Energie, Enthusiasmus und Idealismus als gemeinsame Nenner bleiben. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
ESPERO TUA (RE)VOLTA
Produktionsland
Brasilien
Produktionsjahr
2019
Regie
Eliza Capai
Buch
Eliza Capai
Kamera
Bruno Miranda · Eliza Capai
Musik
Décio 7
Schnitt
Eliza Capai · Yuri Amaral
Länge
93 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Dokumentarfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren