Eine harte Tour

Tragikomödie | Deutschland 2020 | 88 Minuten

Regie: Isabel Kleefeld

Eine Gruppe von drei Paaren um die 50 bricht zu einer gemeinsamen Bergtour auf, um einem verstorbenen Kumpan die letzte Ehre zu erweisen. Der vertraute Umgang miteinander gestaltet sich jedoch schwierig, da sowohl die frühere als auch die neue, deutlich jüngere Frau des Toten mit von der Partie sind. Eher erwartbare Tragikomödie, deren ruhiger Erzählfluss von den unvermeidlichen Enthüllungen und Eskalationen unterbrochen wird. Der allseitige Wille zur Abrechnung wird mit recht zurückhaltend eingesetztem Humor, aber immerhin von einem erlesenen Ensemble vermittelt. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2020
Regie
Isabel Kleefeld
Buch
Dominique Lorenz
Kamera
Martin Langer
Musik
Kall Kollektiv
Schnitt
Renata Salazar Ivancan
Darsteller
Anna Schudt (Ulrike) · Juliane Köhler (Corinna) · Anna Unterberger (Alexa) · Benjamin Sadler (Clemens) · Thomas Loibl (Jonas)
Länge
88 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Tragikomödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren