Achillesferse

Sportfilm | DDR 1978 | 90 Minuten

Regie: Rolf Losansky

Nach jahrelangem hartem Training steht eine junge Turnerin kurz vor ersten großen sportlichen Erfolgen. Doch auch weiterhin bleiben sportliche wie persönliche Schwierigkeiten nicht aus. Eine dramaturgisch eher holzschnittartige, wenig spannende Auseinandersetzung mit der Thematik des Leistungssports. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
DDR
Produktionsjahr
1978
Regie
Rolf Losansky
Buch
Rolf Losansky
Kamera
Helmut Grewald
Musik
Gerhard Rosenfeld
Schnitt
Ursula Zweig
Darsteller
Heidrun Welskop (Susanne) · Erwin Berner (Michael) · Dieter Franke (Trainer Rieger) · Jessy Rameik (Susannes Mutter) · Jürgen Reuter (Cheftrainer)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Sportfilm | Drama

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren