Nächtliche Reiter

Polizeifilm | CSSR 1981 | 90 Minuten

Regie: Martin Holly

Im Frühjahr 1920 wird ein tschechischer Polizist in ein entlegenes Gebirgsdorf, in die dortige Grenzstation versetzt. Die Dorfbewohner begegnen ihm mißtrauisch und gehen ihm aus dem Wege, denn eine ihrer Haupteinnahmequellen ist der Pferdeschmuggel.

Filmdaten

Originaltitel
NOCNI JEZDCI
Produktionsland
CSSR
Produktionsjahr
1981
Regie
Martin Holly
Buch
Tibor Vichta
Kamera
Frantisek Uldrich
Musik
Svetozár Stracina
Darsteller
Radoslav Brzobohaty (Halva) · Michal Docolomanský (Marek Orban) · Leopold Haverl (Babusek) · Jozef Adamovic (Imro Jakuvec) · Sona Valentová (Havlová)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Genre
Polizeifilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren