Schwarzes Gold (1979/80)

Arbeiterfilm | DDR 1979/80 | 84 Minuten

Regie: Hans Werner

Ein vorbildlicher Arbeiter vermag seine Familienbeziehungen nicht zu ordnen und muss sich der Kritik seiner Kollegen stellen. Wenig überzeugender, schematischer Problemfilm des DDR-Fernsehens.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
DDR
Produktionsjahr
1979/80
Regie
Hans Werner
Buch
Hans Werner
Kamera
Jürgen Lenz
Musik
Jens-Uwe Günther
Schnitt
Brigitte Koppe
Darsteller
Marian Kociniak (Paul Budach) · Ingeborg Westphal (Marlies Klotzsche) · Christine Schorn (Trude Budach) · Fritz Marquardt (Joseph Machulla) · Gertrud Brendler (Oma Weidauer)
Länge
84 Minuten
Kinostart
-
Genre
Arbeiterfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren