Unsere wunderbaren Jahre

Drama | Deutschland 2019 | 274 (90,92,92) Minuten

Regie: Elmar Fischer

Nach dem Zweiten Weltkrieg erleben die Bewohner einer Kleinstadt im Sauerland den Neuanfang. Insbesondere eine Metallfabrikanten-Familie orientiert sich um und kann geschäftlich wieder Fuß fassen. Doch die Verstrickungen des Patriarchen in der Nazizeit drohen das Lebens- und Liebesglück der drei jungen Töchter zu trüben. Großangelegter Fernseh-Dreiteiler nach einem Bestseller, der mit eher plakativen Mitteln von der Nachkriegszeit in der jungen Bundesrepublik erzählt. Beim Versuch, Geschichte über die Geschicke einer Familie abzubilden, entstehen einige packende Momente, doch verlässt sich die Inszenierung letztlich eher auf Effekte denn auf die Entwicklung der Figuren - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2019
Regie
Elmar Fischer
Buch
Robert Krause · Florian Puchert
Kamera
Felix Novo de Oliveira
Musik
Matthias Beine
Schnitt
Eva Lopez Echegoyen
Darsteller
Elisa Schlott (Ulla Wolf) · Vanessa Loibl (Gundel Wolf) · Anna Maria Mühe (Margot Wolf) · Katja Riemann (Christel Wolf) · Thomas Sarbacher (Eduard Wolf)
Länge
274 (90,92,92) Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogische Empfehlung
- Ab 14.
Genre
Drama | Historienfilm | Literaturverfilmung

Heimkino

Verleih DVD
Leonine (16:9, 1.78:1, DD5.1 dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren