Das Gesetz sind wir (2020)

Krimi | Deutschland 2020 | 88 Minuten

Regie: Markus Imboden

Zwei frustrierte Bremer Polizisten werden immer wieder damit konfrontiert, dass die von ihnen verhafteten Verbrecher straffrei ausgehen. Als sie eigenmächtig illegale Mittel einsetzen, um gegen einen kriminellen Clan vorzugehen, sind sie überraschend erfolgreich, schaffen sich damit aber auch brandgefährliche Gegner. Ungewöhnlicher (Fernseh-)Krimi mit schwarzhumorigem Einschlag und gänzlich ohne die TV-Konvention des moralischen Ausgleichs. Das ambitionierte Drehbuch bringt allerdings nicht alle Ebenen schlüssig zusammen, sodass der Film zunehmend zerfasert. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2020
Regie
Markus Imboden
Buch
Holger Karsten Schmidt
Kamera
Michael Wiesweg
Musik
Florian Tessloff
Schnitt
Marco Baumhof
Darsteller
Julia Koschitz (Maja Witt) · Aljoscha Stadelmann (Klaus Burck) · Bernadette Heerwagen (Julia Krohn) · Michael Wittenborn (Jan Bender) · Marc Hosemann (Stefan Misovic)
Länge
88 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Krimi

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren