Feuer und Flamme (2019)

Liebesfilm | Schweden 2019 | 100 Minuten

Regie: Måns Mårlind

Eine im Stockholm der 1940er angesiedelte Romeo-und-Julia-Variation: Obwohl ihre Familien, die mit gegenüberliegenden Fahrgeschäften um Kundschaft konkurrieren, sich spinnefeind sind, verlieben sich eine junge Frau und ein junger Mann ineinander. Doch als der Zweite Weltkrieg seine Schatten über das Land wirft, droht der Hass die Oberhand über ihr Liebesglück zu gewinnen. Die Romanze entfaltet sich in einer traumverlorenen Retro-Welt zunächst als gefühlsselige Feier der Liebe, die schlussendlich aber doch in die Mühlen der historischen Realitäten gerät. Dabei bleiben die Nebenfiguren etwas blass; die stark besetzten Hauptrollen tragen den Film jedoch. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
SWOON | ELD OCH LÅGOR
Produktionsland
Schweden
Produktionsjahr
2019
Regie
Måns Mårlind · Björn Stein
Buch
Måns Mårlind · Lily Oakes
Kamera
Aril Wretblad
Musik
Nathaniel Méchaly
Schnitt
Björn Stein
Darsteller
Frida Gustavsson (Ninni Nilsson) · Albin Grenholm (John Lindgren) · Robert Gustafsson (Gustaf Nilsson) · Helena af Sandeberg (Nadescha Nilsson) · Lennart Jähkel (Johan Lindgren)
Länge
100 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Liebesfilm

Heimkino

Verleih DVD
Capelight
Verleih Blu-ray
Capelight
DVD kaufen

Schwedische Romeo-und-Julia-Variante mit Traumsequenzen und Gesang über die Kinder zweier verfeindeter Fahrgeschäft-Familien und ihre Liebe im Stockholm der 1940er-Jahre.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren