Trolls World Tour

Animation | USA 2020 | 91 Minuten

Regie: Walt Dohrn

Die Vorliebe für unterschiedliche Musikstile hat einst zur Spaltung der Trolls-Gemeinschaft geführt. Nun will die Königin der Hardrock-Trolls die Völker wieder vereinen, indem sie die anderen Musikrichtungen verstummen lässt. Dazu aber benötigt sie eine wertvolle Harfensaite, die der gutmütigen Pop-Königin gehört. Die Fortsetzung des Animationsfilms „Trolls“ setzt erneut auf quietschbunte Bilder und eine unbeschwerte Fröhlichkeit und trumpft mit einer immensen Anzahl an Songs und Medleys auf. Die hektische Inszenierung erschwert aber insbesondere einem jungen Publikum den Zugang und soll überdies über eine bedenkliche Einstellung zum Umgang mit Vielfalt hinwegtäuschen. - Ab 8.

Filmdaten

Originaltitel
TROLLS 2 | TROLLS WORLD TOUR
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2020
Regie
Walt Dohrn
Buch
Jonathan Aibel · Glenn Berger · Maya Forbes · Wallace Wolodarsky · Elizabeth Tippet
Musik
Theodore Shapiro
Länge
91 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 0; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 8.
Genre
Animation | Familienfilm | Komödie

Heimkino

Verleih DVD
Universal
Verleih Blu-ray
Universal
DVD kaufen

Quietschbunte Fortsetzung aus dem Trolls-Universum, bei der die in unterschiedliche musikalische Welten zersplitterten Völker wieder vereint werden sollen.

Diskussion

Irgendwann kommt die Zeit der Wahrheit: Die Welt besteht nicht nur aus dem stets fröhlichen Trollsvölkchen mit den auffallend bunten Haaren und der Leidenschaft für Popmusik. Nein, es gibt auch noch andere Trolls-Arten! Trolls, die andere Musik mögen, anders singen, anders tanzen. Die junge Trolls-Königin Poppy ist irritiert. Wer hätte das gedacht?

Doch nachdem sie einen Brief der Rock-Königin Barb erhalten hat, die zu einer großen Rock-Party einlädt, kann Poppys Vater nicht länger schweigen. Seitdem sich die Trolls vor langer Zeit aufgrund unterschiedlicher Musikvorlieben unwiderruflich zerstritten haben, leben sie getrennt. Techno-Trolls, Funk-Trolls, Klassik-Trolls, Country-Trolls, Hardrock-Trolls und Pop-Trolls haben nichts mehr miteinander zu tun. Poppys Vater sieht Barbs Einladung daher sehr skeptisch. Nur Poppy freut sich. Eine große Party mit allen

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren