Prodigal Son

Krimi | USA 2019 | Minuten

Regie: Adam Kane

Ein junger Profiler, der nach einer gescheiterten FBI-Karriere fürs NYPD als Berater arbeitet, wird von einer traumatischen Vergangenheit verfolgt: Sein Vater ist ein Serienkiller, der wegen des Mordes an über 20 Opfern zu lebenslanger Haft verurteilt wurde, als der Profiler noch ein kleiner Junge war. Als er im Fall eines "Copy Cat Killers" ermittelt, der Morde seines Vaters nachahmt, nimmt er nach jahrelanger Distanz wieder Kontakt zu dem Inhaftierten auf. Die Krimiserie verbindet eine "Ein Fall pro Folge"-Dramaturgie mit übergreifenden Handlungsbögen rund um das verkorkste Vater-Sohn-Verhältnis und liefert mit interessant konzipierten, makabren Mordgeschichten und einem psychologischen Katz-und-Maus-Spiel zwischen dem seelisch lädierten Profiler und seinem undurchsichtig-charismatischen Vater solide Unterhaltung. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
PRODIGAL SON
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2019
Regie
Adam Kane · Rob Bailey · Megan Griffiths · Rob Hardy · Leon Ichaso
Buch
Chris Fedak · Sam Sklaver
Kamera
Benji Bakshi · Anthony Wolberg · Niels Alpert · Nigel Bluck
Musik
Nathaniel Blume
Darsteller
Tom Payne (Malcolm Bright) · Michael Sheen (Dr. Martin Whitly) · Lou Diamond Phillips (Gil Arroyo) · Bellamy Young (Jessica Whitly) · Halston Sage (Ainsley Whitly)
Länge
Minuten
Kinostart
-
Pädagogische Empfehlung
- Ab 16.
Genre
Krimi | Serie | Thriller

Wie viel Vater steckt im Sohn? Eine Krimiserie um einen seelisch lädierten New Yorker Profiler, dessen Vater ein inhaftierter Serienkiller ist.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren