Komödie | USA 2019 | 100 Minuten

Regie: Marc Lawrence

In der Weihnachtsmann-Familie gehen die Aufgaben stets vom Vater auf den Sohn über, womit der jüngste Erbe aber heillos überfordert ist. Als er sich vom Nordpol absetzt, reist ihm seine Schwester hinterher und findet im Kontakt mit normalen Menschen zusehends heraus, dass die besonderen Kräfte des Weihnachtsmannes viel eher in ihr zu schlummern scheinen. Eine mit farbenfroher Ausstattung und beherzten Hauptdarstellern aufwartende, kindgerechte Weihnachtskomödie, die ihr satirisches Potenzial aber zu wenig nutzt. Durch den Mangel an guten Einfällen bleibt auch die Korrektur traditionalistischer Geschlechterbilder eher an der Oberfläche. - Ab 8.

Filmdaten

Originaltitel
NOELLE
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2019
Regie
Marc Lawrence
Buch
Marc Lawrence
Kamera
Russell Carpenter
Musik
Cody Fitzgerald · Clyde Lawrence
Schnitt
Hughes Winborne
Darsteller
Anna Kendrick (Noelle Kringle) · Shirley MacLaine (Elf Polly) · Bill Hader (Nick Kringle) · Kingsley Ben-Adir (Jake Hapman) · Julie Hagerty (Mrs. Claus)
Länge
100 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 8.
Genre
Komödie

Eine Disney-Weihnachtskomödie: Der Sohn des Weihnachtsmanns tut sich schwer damit, in dessen übergroße Fußstapfen zu treten. Zum Glück gibt es da noch eine Schwester, die die geborene Weihnachtsfrau ist.

Diskussion
Kommentar verfassen

Kommentieren