America (2018)

Dokumentarfilm | Frankreich 2018 | 80 Minuten

Regie: Claus Drexel

In der US-amerikanischen Kleinstadt Selligman, Arizona, befragt der Dokumentarfilm im Jahr 2016 Einwohner des Ortes, der von jeder positiven Entwicklung abgekoppelt scheint. Die Interviews zeigen, wie sehr die Menschen sich an den amerikanischen Traum klammern und vielfach ihre Hoffnungen auf die Phrasen Donald Trumps richten. Eine profunde Einlassung auf die Unterstützer von Slogans wie „Make America Great Again“, die sich um eine aussagekräftige Einbindung in ihr spezifisches Milieu bemüht. So scheint der Film nicht frei von Sympathie, auch wenn er aus europäischer Sicht vor allem die Widersprüchlichkeit der Aussagen herausstreicht. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
AMERICA
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
2018
Regie
Claus Drexel
Buch
Claus Drexel
Kamera
Sylvain Leser
Musik
Ibrahim Maalouf
Schnitt
Véronique Bruque
Länge
80 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Dokumentarfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren