Tatort - Limbus

Krimi | Deutschland 2020 | 88 Minuten

Regie: Max Zähle

Nach einem schweren Autounfall liegt der Gerichtsmediziner Boerne im Koma und findet sich in einer kafkaesken Version der Vorhölle mit einem jenseitig-teuflischen Double seines Kollegen Hauptkommissar Thiel wieder. Doch statt sich seinem Schicksal zu ergeben, mischt Boerne sich als Geist unter die Lebenden, um die dubiosen Umstände seines Unfalls aufzuklären. Schnell merkt er, dass der Pathologe, der seine Stelle einnehmen soll, ein übles Spiel treibt. Der Münsteraner „Tatort“ bettet seine humorvoll-ironische Fantasie über das Leben nach dem Tod in einen soliden Spannungsplot rund um den Kampf um Boernes Leben ein, wobei nicht zuletzt Hans Löw als vortrefflicher Antagonist brilliert. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2020
Regie
Max Zähle
Buch
Magnus Vattrodt
Kamera
Frank Küpper
Musik
Daniel Hoffknecht
Schnitt
Thomas Stange
Darsteller
Axel Prahl (Frank Thiel) · Jan Josef Liefers (Prof. Karl-Friedrich Boerne) · Christine Urspruch (Silke Haller) · Hans Löw (Dr. Jens Jacoby) · Sonja Baum (Frau Dr. Gärtner)
Länge
88 Minuten
Kinostart
-
Pädagogische Empfehlung
- Ab 14.
Genre
Krimi

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren