Literaturverfilmung | USA 2020 | 336 (sechs Episoden) Minuten

Regie: Susanne Bier

Miniserie um eine wohlhabende Psychologin in Manhattan, deren Vorzeige-Leben als Frau eines Arztes durch ein Verbrechen zu zerbrechen droht. Denn in den Kreisen der New Yorker Upper-Class wird eine junge Frau bestialisch ermordet, die ein besonderes Verhältnis zum Mann der Psychologin hatte. Die Frau will nicht an die Schuld ihres Mannes glauben, doch der vom großen Medienrummel begleitete Prozess zeigt auf, dass die Wahrheit schon längst nichts mehr zählt. Der spannende, von einem hervorragenden Darsteller-Ensemble getragene Psychothriller liefert eine bittere Nahaufnahme des sozialen Gewebes der USA und wird von einem hervorragenden Darsteller-Ensemble getragen. - Sehenswert ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
THE UNDOING
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2020
Regie
Susanne Bier
Buch
David E. Kelley
Kamera
Anthony Dod Mantle
Musik
Evgueni Galperine · Sacha Galperine
Schnitt
Ben Lester
Darsteller
Nicole Kidman (Grace Fraser) · Hugh Grant (Jonathan Fraser) · Noah Jupe (Henry Fraser) · Donald Sutherland (Franklin Reinhardt) · Edgar Ramírez (Joe Mendoza)
Länge
336 (sechs Episoden) Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12;f (Ep.1-5)
ab 16;f (Ep.6)
Pädagogische Empfehlung
- Sehenswert ab 16.
Genre
Literaturverfilmung | Serie | Thriller

Heimkino

Verleih DVD
Warner
DVD kaufen

Eine clevere Krimiserie mit Nicole Kidman und Hugh Grant als Ehepaar, dessen großbürgerliches Musterleben nach einem bestialischen Mord zu bröckeln beginnt.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren