Streetdance: Paris

Tanzfilm | Frankreich/Belgien 2019 | 105 Minuten

Regie: Ladislas Chollat

Ein leidenschaftlicher Hip-Hop-Tänzer schließt sich in Paris einer Breakdance-Gruppe an, die jedoch bald auseinanderbricht. Notgedrungen übernimmt er eine Stelle als Tanzlehrer an einer Ballettschule, wo sich seine Vorstellungen vom Tanz mit denen der Ballerinen kräftig reiben, aber auch Kreativität freisetzen. Gelungene Übertragung der anglo-amerikanischen „Streetdance“-Filmreihe auf französische Verhältnisse, die wie das Vorbild wenig Ehrgeiz in originelle Figuren oder Handlung steckt, dafür aber mit energiegeladenen Choreografien und einsatzbereiten Tänzern punktet. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
LET'S DANCE
Produktionsland
Frankreich/Belgien
Produktionsjahr
2019
Regie
Ladislas Chollat
Buch
Ladislas Chollat · Joris Morio
Kamera
Philip Lozano
Musik
Romain Trouillet
Schnitt
Dimitri Amar
Darsteller
Rayane Bensetti (Joseph) · Fiorella Campanella (Emma) · Guillaume De Tonquédec (Rémi) · Alexia Giordano (Chloé) · Mehdi Kerkouche (Karim)
Länge
105 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Tanzfilm

Heimkino

Verleih DVD
Leonine (16:9, 2.35:1, DD5.1 frz./dt.)
Verleih Blu-ray
Leonine (16:9, 2.35:1, dts-HDMA frz./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren