Der Alte und die Nervensäge

Komödie | Deutschland 2020 | 89 Minuten

Regie: Uljana Havemann

Ein störrischer alter Mann will nach einem Schwächeanfall noch eine letzte ihm wichtige Reise mit dem Auto unternehmen. Dabei wird ein 16-jähriger Ausreißer sein Mitfahrer, der sich nicht abschütteln lässt und ihm unerwartet ans Herz wächst. Mit Humor unterfüttertes Road Movie, das in seiner Stimmung keinen Zweifel am versöhnlichen Ausgang der Konflikte zulässt, aber in Charakterzeichnung und Inszenierung viel Sorgfalt beweist. Neben Jürgen Prochnow in einer dankbaren Altersrolle setzen auch die anderen Darsteller Akzente. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2020
Regie
Uljana Havemann
Buch
Nadine Schweigardt
Kamera
Mathias Prause
Musik
Dirk Leupolz
Schnitt
Bernd Schriever · Patricia Testor
Darsteller
Jürgen Prochnow (Wilhelm Schürmann) · Marinus Hohmann (Felix Bock) · David Rott (Martin Schürmann) · Karolina Lodyga (Ines Bock) · Katja Studt (Bettina Joos)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Komödie | Road Movie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren