Love & Bananas - An Elephant Story

Dokumentarfilm | USA/Thailand/Kambodscha 2018 | 77 Minuten

Regie: Ashley Bell

Die Thailänderin Lek Chailert hat ihr Leben dem Einsatz für Elefanten gewidmet, womit sie sich in ihrer Heimat viele Feinde gemacht hat, da die Tiere dort vielfach zum Arbeiten und als Touristenattraktion herhalten müssen. Der Dokumentarfilm porträtiert die Tierschützerin und nimmt an ihrem Bemühen teil, eine 70-jährige Elefantin in ein Reservat zu transportieren, wobei ihr die US-Schauspielerin Ashley Bell als charismatische Begleiterin zur Seite steht. Bei aller Tendenz zur Emotionalisierung liefert der Film ein eindrückliches Exempel für Integrität und setzt sich mit viel Elan für ein Ende der Misshandlung von Elefanten ein. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
LOVE & BANANAS - AN ELEPHANT STORY
Produktionsland
USA/Thailand/Kambodscha
Produktionsjahr
2018
Regie
Ashley Bell
Buch
Ashley Bell · John Michael McCarthy III · Fernanda Rossi
Kamera
John Michael McCarthy III · Roddy Tabatabai
Musik
Sofia Hultquist · Ian Hultquist
Schnitt
John Michael McCarthy III
Länge
77 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Genre
Dokumentarfilm | Tierfilm

Heimkino

Verleih DVD
Koch
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren