Bin ich eine Mörderin?

Krimi | USA 1993 | 98 Minuten

Regie: Joyce Chopra

Ein Hoteldetektiv nimmt eine verwirrte Frau, die unter Erinnerungslücken leidet, bei sich auf. Die erfolgreiche Anwältin wird verdächtigt, ihren Liebhaber ermordet zu haben. Durch seine Nachforschungen verstrickt sich der Helfer bald selbst in den Fall. Kriminalfilm. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
THE DISAPPEARANCE OF NORA
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1993
Regie
Joyce Chopra
Buch
Gordon Greisman · Tom Cole
Musik
Mark Snow
Darsteller
Veronica Hamel (Nora) · Dennis Farina (Denton) · Stephen Collins (Jack Fremont) · Stan Ivar (Leland Sinclair) · David Steen (Ernie)
Länge
98 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Krimi

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren