Junge Politikerinnen - Yes she can

Dokumentarfilm | Deutschland 2021 | 89 Minuten

Regie: Carolin Genreith

Ein dokumentarisches Porträt der vier jungen deutschen Politikerinnen Laura Isabelle Marisken, Aminata Touré, Gyde Jensen und Terry Reintke, die jede für sich den Aufstieg einer neuen Generation weiblicher Führungspersönlichkeiten repräsentieren. Der Film versucht den Stil und die Persönlichkeiten der vier als Inbegriff einer Politikgestaltung auf der Höhe der Zeit vorzuführen, kann aber nur ansatzweise ihre politischen Überzeugungen und Innovationen sichtbar machen. Stattdessen werden ihre Leistungen von einem zu Phrasen neigenden Kommentar vernebelt, der zudem dazu tendiert, die Porträtierten wiederum über Alter und Geschlecht zu definieren. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2021
Regie
Carolin Genreith
Buch
Carolin Genreith
Kamera
Philipp Baben der Erde · Dino von Wintersdorff · Janis Mazuch
Musik
Rafael Triebel · Fabian Saul
Schnitt
Maria Hemmleb
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Pädagogische Empfehlung
- Ab 14.
Genre
Dokumentarfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren