Das Mädchen mit den goldenen Händen

Drama | Deutschland 2021 | 103 Minuten

Regie: Katharina Marie Schubert

Drama um eine 60-jährige Frau in einem ostdeutschen Städtchen, die als Kind in einem Waisenhaus aufwuchs, das sie als Erwachsene dann in Eigenarbeit mühsam renovierte. Als das Anwesen jetzt an einem Investor aus dem Westen verkauft werden soll, begehrt sie auf und greift zu unverhältnismäßigen Mitteln.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2021
Regie
Katharina Marie Schubert
Buch
Katharina Marie Schubert
Kamera
Barbu Balasoiu
Musik
Marvin Miller
Schnitt
Anja Pohl
Darsteller
Corinna Harfouch (Gudrun) · Peter René Lüdicke (Werner) · Birte Schnöink (Lara) · Gabriela Maria Schmeide (Jutta) · Imogen Kogge (Henriette)
Länge
103 Minuten
Kinostart
17.02.2022
Fsk
ab 12; f
Genre
Drama

Diskussion
Kommentar verfassen

Kommentieren