Drama | Deutschland 2021 | 140 Minuten

Regie: Farhad Shahed

Am 11. September 2001 erhält ein Mann in einem Keller über eine spezielle Telefonleitung eine Warnung der russischen Regierung vor Flugzeugentführungen. In zunehmend dramatischen Gesprächen mit den USA und Russland versucht er zu vermitteln und einen Krieg zu verhindern. Ein als Ein-Mann-Produktion entstandenes Kammerspiel, das über 140 Minuten zahlreiche Wendungen nimmt.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2021
Regie
Farhad Shahed
Buch
Farhad Shahed
Kamera
Farhad Shahed
Schnitt
Farhad Shahed
Darsteller
Farhad Shahed
Länge
140 Minuten
Kinostart
-
Genre
Drama | Kammerspiel

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren