Auf der Spur des Geldes

Dokumentarfilm | Deutschland 2021 | 87 Minuten

Regie: Susanne Binninger

CORRECTIV ist ein seit 2014 bestehendes Team von deutschen Investigativ-Journalisten, die Geheimnisse und kriminelle Machenschaften aufdecken. Der Dokumentarfilm begleitet sie bei zwei Recherchen zu einer mutmaßlichen Millionenspende für die AfD und zu illegalen Steuergeschäften zwischen europäischen Staaten. Auch wenn er mit Spannungsmitteln arbeitet, ist der Film durchweg sachlich und seriös und würdigt die Verdienste der Reporter, ohne zu heroisieren. Zugleich zeigt er die nicht immer einheitliche Balance zwischen belastender Arbeit und motivierenden Erfolgsmomenten auf. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2021
Regie
Susanne Binninger · Britt Beyer
Buch
Susanne Binninger · Britt Beyer
Kamera
Tobias Müller · Marcus Lenz · Frank Amann · Mitja Hagelücken · Steffen Bohnert
Musik
Marius Kirsten
Schnitt
Chris Wright
Länge
87 Minuten
Kinostart
-
Pädagogische Empfehlung
- Ab 14.
Genre
Dokumentarfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren